Mensa, Milch und Java

Nachdem ich in der Mensa einen so vorzüglichen Nachtisch zu mir nehmen konnte und danach erst einmal Siesta hielt … äh ich meine ich hab natürlich gelernt und nicht geschlafen … habe ich gemerkt, dass es gar nicht so einfach ist beim BorderLayout() dinge so zu verschachteln, dass danach ein Taschenrechner herauskommt. :-)
Außerdem weiß ich immer noch nicht wirklich wie man in einem TextField den Text am rechten Rand ausrichtet.

Mensanachtisch Milch verunglueckte gui Taschenrechner GUI
Milch – verunglücktes BorderLayout() – fertig :D

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.